Startseite/Raupenfahrzeuge/Raupenfahrzeug HYDRO 50

Raupenfahrzeug HYDRO 50

  • 37 KW Yanmar Dieselmotor mit DPF
  • Fahrzeugbreiten: 80cm/90cm
  • Arbeitshydraulik 0-42L/min
  • 4 FREI belegbare Steuerventile
  • Hydraulische Trittbrettansteuerung
  • NIKO 3-Punkt System mit integriertem Hubzylinder
  • Sonderausstattungen:
  • abnehmbare Seilwinde
  • abnehmbarer Kraftheber

Beschreibung

Raupenfahrzeug HYDRO50

Das Raupenfahrzeug HYDRO50, der große Bruder der HYDRO38 mit noch mehr Power, vereint kompakte Bauweise mit neuester Motorengeneration. Der eingesetzte, wassergekühlte 4-Zyliner Yanmar Dieselmotor mit leistungsstarken 37KW und neuester Abgasregelung , sorgt mit Sensortechnik & Motorensteuergerät für eine noch bessere effizientere Verbrennung und Leistungsentwicklung. Dies spart nicht nur Kraftstoff sondern schont auch die Umwelt. Vibrationsminimiert, durch Einsatz neuester Gummischwingungsdämpfer. Den hydraulischen, stufenlosen Fahrantrieb der Raupe, bedienen Sie kinderleicht über die NIKO T-Griff Steuerung mit integrierter Sicherheits.- Totmannschaltung. Über die serienmäßig verbaute elektromagnetische Tempomatfunktion können Sie die gewünschte Fahrgeschwindigkeit mit einem Handgriff einstellen und konstant halten. Vier doppelwirkende Steuergeräte mit einer Durchflussmenge von 0-12L/min, gut zugänglich, horizontal im Frontbereich angebracht, machen Ihnen das Arbeiten vielfältiger. Die kraftvolle Arbeitshydraulik, mit Anschlussmöglichkeiten im seitlichen Frontbereich, versorgt Ihre Anbaugeräte mit einer Ölmenge von 0-42L/min bei regulierbarem Druck von 0-230bar. Der vorgeschaltete Mengenteiler verleiht Ihnen individuelle Einstellmöglichkeiten in Bezug auf die benötigte Ölmenge des jeweilig eingesetzten Anbaugerätes. Mit der am Steuerpult befindlichen elektrischen Einschaltung der Arbeitshydraulik, kann die Arbeit mit einem Knopfdruck beginnen. Das NIKO 3-Punkt System mit integriertem Aushebungszylinder, gewährleistet einen schnellen & unkomplizierten Geräteanbau. Über die im Frontbereich des Raupenchassis angebrachten Schnellkuppler sowie den im Chassis integrierten Hubzylinder, hängen Sie Anbaugeräte einfach und unkompliziert ein. Die Steuerung des Hubzylinders erfolgt im Anschluss über die Belegung eines der freien Steuerventilplätz, welche Sie über das Steuerpult bedienen.

Über das große, Motorenüberwachungsdisplay, können alle relevanten Motoren & Systemparameter überwacht und abgefragt werden. Sie werden begeistert sein, wie einfach und vielfältig das Arbeiten mit einer NIKO Raupe sein kann. Überzeugen Sie sich selbst davon.

Sonderausstattungen: abnehmbarer Kraftheber &  Seilwinde

Zusätzliche Information

Artikel-Nr. 5080

80 cm

Artikel-Nr. 5090

90 cm

Artikel-Nr. 41100d

Seilwinde

Artikel-Nr. 29712g

Gummiketten NEU mit Traktorprofil

Artikel-Nr. 50KH

Kraftheber KAT1 NEU

Serie

Elektr. Einschaltung Arbeitsgeräte

Farben

Rot, Blau, Grün, Gelb

Daten und Fakten

Breite Chassis, oberhalb Gummikette (cm) 75
Breite Fahrwerk (cm) 80/90
Länge (cm) 215
Fahrwerkslänge (cm) 150
Kettenbreite (mm) 230
Kettenspannung hydraulisch
Fahrwerk gefedert, neue Ausführung
Leergewicht ca. (KG) 900

Wassergekühlter 4 Zylinder Dieselmotor mit Partikelfilter

Vibrationsarm durch Gummi-Schwingungsdämpfer

Leistung (KW/PS) 36/49
Antrieb vollhydrostatisch
Arbeitsdruck Steuerventile (bar) 120
Leistung Hydraulik Steuerventile 4ccm (l/min) 0-12
Arbeitsdruck (bar) 150
Leistung Arbeitshydraulik 14ccm (l/min) 42
Antrieb Fahrwerk mit Radialkolbenmotoren
Bremssystem hydraulisch
Steuerung mit NIKO Joystick, hydraulisch
Fahrertrittbrett gefedert, hydraulisch verstellbar
Tankvolumen (L) 12
Ansaugung Motor über Zyklonfilter
Kraftheber vorne über NIKO-Dreipunkt
Cockpit für die Motorüberwachung
Steuergeräte 5-fach doppeltwirkend, optional mit Schwimmstellung
Geschwindigkeit 0-8 km/h stufenlos

Zubehör

Artikelnummer Seilwinde 41100d
Seillänge (m) 120-140
Antrieb hydraulisch
Seilführung mit Anpressrolle
System leicht demontierbar
Automatische Funktion mit dem Fahrantrieb
Aus,- Einrollen mit Funkfernsteuerung
Artikelnummer Kraftheber 50KH
Anbaugewicht max. 400kg
Anbausystem KAT1

Datenblätter / Downloads

Datenblätter

Das könnte dir auch gefallen …

Nach oben